Gerätegestützte Krankengymnastik

Die gerätegestützte Krankengymnastik (KGG) ist eine aktive Behandlungsform der Physiotherapie, bei der medizinische Trainingsgeräte und Zugapparate eingesetzt werden.

Ziel dieser Therapieform

  • Kraft
  • Ausdauer
  • Beweglichkeit
  • Koordination
Menü